You are here

Wednesday, May 27, 2015 - 00:00

Moin Fans,

passend zur Veröffentlichung unseres neuen Begin of Season Trailers mit Oli Wood und Holly Hill, ermöglichen wir Euch heute einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Trailer-Drehs. Zufällig sind wir vor ein paar Wochen über das eigentlich vollkommen geheime Dreh-Tagebuch unseres Regisseurs gestolpert und das konnten wir Euch auf keinen Fall vorenthalten. Viel Spaß damit!

Freitag, 17.04. 2015: 1. Drehtag Begin of Season Trailer

11:00 Uhr: Abfahrt zum Flughafen Düsseldorf, um Oli und Holly für den anstehenden Drehtag abzuholen

11:01 Uhr: Nach Zieleingabe „Düsseldorf Flughafen“ in Navi zeigt Navi eine verbleibende Restzeit bis zur Ankunft von 4,5h an. Daraufhin Navi aus dem Fenster geworfen und auf eigene Intuition vertraut

11:40 Uhr: Ankunft an Flughafen Düsseldorf, problemlos gefunden auch ohne Navi, im Parkhaus am Flughafen aber hoffnungslos verfahren, aus Trotz einfach auf dem Rollfeld geparkt

11:50 Uhr: Warten an Gate 3 auf die Promis aus Hollywood…

12:00 Uhr: Ankunft der beiden Starreporter, wir kämpfen uns durch die Meute von Journalisten namenhafter Boulevard-Blätter wie Mickey Maus und YPS-Heft

12:15 Uhr: kurzer Snack in einem bekannten Schnellrestaurant, ausschließlich für Salat entschieden, haben für den Dreh nämlich kein Weitwinkel-Objektiv

13:00 Uhr: Rückfahrt zum Park, um alle Vorbereitungen für den Dreh zu treffen, geplanter Drehstart um 17 Uhr

13:10 Uhr: Stau auf der A52, leider kein Navi mehr für Ausweichstrecke vorhanden, Metallica-CD zum runterkommen in CD-Player eingelegt und zurückgelegt

14:00 Uhr: Wir haben ganze 50 Meter zurückgelegt, der Stimmungspegel sinkt exponentiell zur verbleibenden Zeit, aus Frust einen halben Meter Knoppers verdrückt

15:00 Uhr: Wir richten uns für die Nacht ein, im Schritttempo geht’s langsam weiter, Verschiebung des Drehstarts auf 19 Uhr

17:00 Uhr: Endlich Ankunft am Movie Park, Equipment wird verladen, unsere Hauptdarsteller machen sich noch schnell frisch, also Oli macht sich schnell frisch, Holly braucht ewig, Mädels eben…

18:00 Uhr: Abfahrt zur ersten Location, es kommt endlich Hollywood-Feeling auf

18:10 Uhr: Equipment wird ausgeladen, der Kameramann installiert seinen großen Kran, die erste Filmrolle wird eingelegt, auf geht’s…

19:00 Uhr: Pünktlicher Drehstart, Kamera ab und Äktschnnnn

19:05 Uhr: 1. ungeplante Drehpause, Tontechniker hat sich in Kabeltrommel verfangen und muss freigeschnitten werden, nach wenigen Minuten geht’s weiter

20:30 Uhr: 2. ungeplante Drehpause, platter Reifen an Oli´s Trike, ADAC ist verständigt

21:30 Uhr: Drehortwechsel, neue Location: Innenhafen Duisburg an der beleuchteten Brücke wegen Licht

21:40 Uhr: Drehunterbrechung wegen besoffener neugieriger Holländer, die sich weigern, das Dreh-Set zu verlassen

22:30 Uhr: Szene 28: Oli auf einer verlassenen Landstraße, kurz nach Aufnahmestart Unterbrechung durch Polizeieinsatz, halb so schlimm, neugieriger Polizist mit Irokesenschnitt begleitet unsere Dreharbeiten, so etwas erlebt man nur in Duisburg ;-)

00:30 Uhr: Film ist voll, alle müde, Drehschluss für heute
Fortsetzung folgt.

Für alle Fans haben wir noch eine Konstruktionsanleitung für Oli´s Trike angehängt. Viel Spaß beim Werkeln.


Euer MPG-Team