You are here

Friday, December 7, 2012 - 00:00

Hallo zusammen,
 
wir melden uns heute zum letzten Mal in diesem Jahr. Nicht weil am 21.12. angeblich die Welt untergeht, sondern weil wir schon in der nächsten Woche in die alljährliche Winterstarre (Urlaub) fallen. Wir heißen ja nicht Sid, Manni oder Scrat, die den Winter (und die Kälte) heiß (bzw. kalt) und innig lieben. So langsam wird es schon frisch draußen. Wir merken schon, dass unsere Motivation, das geheizte Büro zu verlassen, doch etwas schwer hinterher hinkt. :-) Besonders wenn es glatt ist und geschneit hat.
Aber nur für euch haben wir uns in dicke Jacken, Schale und Handschuhe gepackt und uns auf den Weg durch den winterlichen Park gemacht. Ja sagt schon: Was für Memmen! ;-) Wir stehen dazu! Auch Eisbären schwitzen. So! :-)
 
Schon von weiten hören wir aus dem Nickland lautes Getöse. Zwei unserer Kollegen haben sich mit schweren Hämmern bestückt und ganze Arbeit geleistet. Danny Phantoms Ghost Zone ist Geschichte. Zwar steht das Fahrgeschäft noch, jedoch werden unsere Gäste bald mit anderen Nick-Charactern ihre Runden drehn. Welche fragt ihr euch? Noch geheim. :-) Ihr kennt uns doch! Wir finden sie toll!
Das Teetassenfahrgeschäft soll wieder offener werden und den Blick ins Innere freigeben. Das Dach bleibt aber drauf.
 
Überall im Movie Park werden auch unsere Rides winterfest gemacht. So langsam kommen die Minusgrade und daher müssen z.B. alle offen liegenden Wasserleitungen geleert werden, damit uns diese nicht irgendwann um die Ohren fliegen. Auch unser Avatar Air Glider und der Crazy Surfer bekommen ihre Winterjacken (in Form von Plastikfolien) verpasst.
 
Der Splat-O-Sphere wird schon gewartet und kontrolliert und die Gondeln bekommen einen neuen Anstrich. Bisher sieht man aber nur die Grundierung. Diese ist wichtig, damit der Farblack später auch hält.
 
Der Bratwurststand am Haupteingang ist wie durch Geisterhand verschwunden. Aber wir geben keine Vermisstenanzeige auf, denn dort wird bald ein neuer Stand entstehen.
 
Fast alle Züge, Gondeln und Fahrzeuge von Attraktionen und Shows werden eingelagert und nach und nach in die Werkstätten transportiert, um diese dann dort zu warten und zu restaurieren. Eine harte und langwierige Arbeit, aber wir sind uns sicher, dass unsere Kollegen der Maintenance (Instandhalter) das bis zum 23.03.2013 schaffen werden.
 
Genug geplaudert, jetzt kommen die letzten Fotos für das Jahr 2012:
 

 
Dann wünschen wir euch ein tolles Weihnachtsfest mit vielen Geschenken und einen heilen Rutsch in das neue Jahr! Mitte Januar sind wir dann wieder für euch da! Macht´s gut und haltet die Ohren steif! (Bei der Kälte ja auch nicht schwer. ;-) )
 
Euer winterliches MPG Team