ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ONLINE-GESCHÄFTE

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die über den Online-Shop der Website der MOVIE PARK Germany GmbH, Warner Allee 1, D-46244 Bottrop (im Folgenden "MOVIE PARK" oder "wir" genannt) zwischen MOVIE PARK und allen Nutzern, die Produkte und/oder Dienstleistungen (im Folgenden "Käufer" oder "Sie" genannt) über die Website erwerben, abgeschlossen werden (die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Online-Geschäfte").

Die auf der Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen werden von MOVIE PARK verkauft, die über die Website tätig ist und für den Betrieb des Freizeitparks MOVIE PARK, Bottrop ("Park") verantwortlich ist, also für den Verkauf und/oder Erbringung aller Produkte und/oder Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Park. 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Online-Geschäfte sind jederzeit im Webshop der Website von MOVIE PARK zugänglich und können vom Nutzer ausgedruckt und/oder gespeichert werden. 

Die Parkordnung von MOVIE PARK [LINK ZU DER PARKORDNUNG] für den Zutritt zum und die Nutzung der Einrichtungen des Parks werden hiermit einbezogen. Der Erwerb und die Nutzung eines online verfügbaren Artikels bedeutet, dass Sie diese Bedingungen für die Online-Geschäfte und die Parkordnung akzeptieren. 

I. ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

1. INFORMATIONEN VOR DEM KAUF

Der Verkauf von Eintrittskarten und Saisonpässen von MOVIE PARK sowie aller anderen über die Website angebotenen Produkte/Dienstleistungen ist kostenpflichtig. Die Preise für jedes Produkt/jede Dienstleistung (einschließlich Steuern), die in Euro angegeben sind, und der Wert aller anwendbaren Werbeaktionen und Rabatte werden jederzeit auf der Website angegeben. Bei einem Kauf wird der Gesamtpreis (einschließlich etwaiger Rabatte/Aktionen), vom Käufer zu zahlenden Gebühren und andere zusätzliche Kosten für Nebenleistungen oder für die Verwendung anderer Zahlungsmittel aufgeschlüsselt. 

  1. Bestellvorgang / Vertragsabschluss

Für den Erwerb eines der auf der Website verfügbaren Produkte und/oder Dienstleistungen müssen Sie die Anleitungen befolgen, die in jedem Schritt des Bestellprozesses im Webshop der Website angegeben sind, und die Online-Formulare mit den erforderlichen Informationen ausfüllen. 

Die Darstellung und Beschreibung von Tickets, Produkten und Dienstleistungen, die auf der Website von MOVIE PARK erworben werden können, stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Einladung zur Abgabe eines Angebots dar. 

Der Käufer wählt im Webshop der Website die entsprechende Ticketkategorie und die Anzahl der Tickets aus. Die Auswahl wird im Warenkorb angezeigt und kann während des Bestellvorgangs jederzeit geändert oder gelöscht werden. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht möglich, eine Bestellung für mehr als 10 Tickets pro Kategorie und für mehr als 750 € pro Bestellung abzugeben. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an unser Service-Center.  

Der Käufer hat die Wahl zwischen einem datierten Tagesticket (gültig nur an dem gewählten Besuchsdatum), einem undatierten Tagesticket (gültig an einem beliebigen Öffnungstag während der Saison) oder einem Ticket, das grundsätzlich für jeden beliebigen Öffnungstag (mit Ausnahme bestimmter Tage) während der gesamten Saison gültig ist ("Saisonpass"). Außerdem kann der Käufer einen speziellen Code eingeben und einen entsprechenden Rabatt erhalten.  
 

Der Käufer hat die Möglichkeit, zusätzliche Produkte/Leistungen mit oder ohne den Kauf einer Eintrittskarte zu erwerben. Der Käufer hat die Möglichkeit, Eintrittskarten mit inkludierten Zusatzleistungen ("Kombi-Tickets") gemäß dem jeweiligen Angebot zu erwerben. 

Im Warenkorb erscheint eine Zusammenfassung der Bestellung mit folgenden Informationen: bestellte Tickets, Produkte und/oder Dienstleistungen, der Preis für jeden Artikel und der Gesamtpreis. 

Der Käufer identifiziert sich durch die Angabe folgender obligatorischer persönlicher Daten: Vorname, Nachname, Adressdaten, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum (eine vorherige Registrierung ist nicht erforderlich). 

Der Käufer wählt eine der angebotenen Zahlungsarten aus. Die verfügbaren Zahlungsarten werden im Webshop angezeigt. Der Käufer muss mit dem Inhaber der Kreditkarte / des Bankkontos übereinstimmen. MOVIE PARK behält sich das Recht vor, eine oder mehrere der im Shop angegebenen Zahlungsarten vorübergehend einzustellen und wird den Käufer vor Vertragsschluss entsprechend informieren. 

Für die Zahlung per Kreditkarte werden die 3D-Secure Sicherheitsverfahren "Visa Secure" und "MasterCard Identity Check" unterstützt. Damit der Käufer eine Bestellung abschließen kann, müssen die entsprechenden Sicherheitsabfragen während der Bestellung gemäß den auf dem Bildschirm erscheinenden Anweisungen durchgeführt werden. 

Der Käufer muss diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Online-Geschäfte akzeptieren; über einen Link kann der Käufer die Bedingungen lesen, herunterladen und ausdrucken. 

Der Käufer kann entweder seine Bestellung durch Anklicken des Bestellbuttons "Jetzt kaufen" bestätigen oder die Bestellung durch Anklicken des "Zurück"-Symbols ändern; in diesem Schritt kann der Käufer eventuelle Fehler korrigieren und dann seine Bestellung durch Anklicken des Bestellbuttons "Jetzt kaufen" bestätigen. 

Durch Anklicken des Bestellbuttons "Jetzt kaufen" gibt der Käufer ein rechtsverbindliches Angebot für die im Warenkorb enthaltenen Produkte/Dienstleistungen ab. 

Der Vertrag kommt durch die von MOVIE PARK per E-Mail versandte Kaufbestätigung zustande; die Bestätigung erfolgt unverzüglich nach Bestellung des Käufers und der Zahlung des Kaufpreises über den Zahlungsdienstleister Computop GmbH. Die Bestätigungs-E-Mail enthält die entsprechende Anzahl von Tickets und/oder Vocher für die bestellten Leistungen/Produkte im PDF-Format. Mit der Bestätigungs-E-Mail von MOVIE PARK kommt der Vertrag zustande. 

Nach Abschluss des Online-Kaufs und nach Ausstellung des entsprechenden Tickets und/oder Vouchers werden keine Änderungen oder Erstattungen zugelassen, außer in den Fällen, die ausdrücklich in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Online-Geschäfte und/oder in den gesetzlichen Bestimmungen genannt sind. Für Rückfragen kontaktieren Sie die Reservierungsabteilung info@moviepark.de

Der Käufer hat selbstständig dafür zu sorgen, dass die von ihm ausgedruckten Tickets und/oder Voucher lesbar sind und dass er die Tickets/Voucher am Anreisetag am Parkeingang vorlegt. Die Tickets können nicht an der Kasse hinterlegt oder per Post verschickt werden. Die Gültigkeitsdauer ist auf dem Ticket angegeben. Tagestickets können nur einmal verwendet werden (Ausnahme: 2-Tages-Tickets). Der Nutzer des Tickets kann ein anderer sein als der auf dem Ticket aufgedruckte Besteller und Kontoinhaber. Jeder Besucher benötigt ein eigenes Ticket, das am Eingang des Parks gelesen und entwertet werden kann. 

        1.2 Dokumentation und Sprache

Wenn Sie Eintrittskarten bestellen, senden wir Ihnen nach Abschluss Ihres Kaufs ein Ticket mit einem eindeutigen QR-Code (das "Ticket") per E-Mail zu. Das Ticket ist Ihre Eintrittskarte für den Park. 

Wenn Sie einen Saisonpass oder andere Produkte und/oder Dienstleistungen auf der Website kaufen (mit Ausnahme von Eintrittskarten), erhalten Sie außerdem per E-Mail eine Kaufbestätigung und einen oder mehrere Voucher mit dem/den jeweiligen eindeutigen QR-Code(s) für die von Ihnen bestellten Produkte/Dienstleistungen (auch als "Voucher(s)" bezeichnet). Ein Voucher wird im Service Center im Park oder an den dafür vorgesehenen Stellen im Park für das gekaufte Produkt oder die Dienstleistung eingelöst bzw. eingetauscht.   

Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert. Die Bestelldaten und diese AGB werden Ihnen jedoch mit unserer Kaufbestätigungs-E-Mail übersandt.   

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Online-Geschäfte sind in englischer Sprache verfasst und der Kaufvorgang wird in dieser Sprache abgewickelt. Die Vertragssprache ist jedoch Deutsch, auch wenn die Vertragsbestimmungen in eine andere Sprache übersetzt werden. 

        1.3 Technische Mittel 

Die Website ist so ausgestattet, dass sie Sie während des Bestellvorgangs auf bestimmte Fehler bei der Eingabe Ihrer Daten in die angezeigten Formulare hinweist. 

        1.4 Änderung der Allgemeinen Einkaufsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Online-Geschäfte gelten ab dem Datum ihrer letzten Aktualisierung (angegeben am Ende dieses Dokuments). Gemäß den Anforderungen von Treu und Glauben, Fairness und Transparenz behält sich MOVIE PARK das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Online-Geschäfte und alle anderen allgemeinen oder besonderen Bedingungen jederzeit zu ändern. Änderungen treten unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung in Kraft und gelten nur für Käufer, die Produkte/Dienstleistungen nach dem Datum des Inkrafttretens dieser Änderungen kaufen. Um Zweifel auszuschließen, wird MOVIE PARK im Falle einer Änderung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Online-Geschäfte die Verpflichtungen einhalten, die mit den Nutzern vor dem Datum des Inkrafttretens der Änderungen vereinbart wurden.    

        1.5 Preis und Zahlungsweise. 

Der Preis der von Ihnen gewählten Produkte und/oder Dienstleistungen wird vor dem Kauf angezeigt und enthält alle anfallenden Steuern. 

Die Website unterstützt die angezeigten Zahlungsmethoden. 

MOVIE PARK gewährleistet, dass es über geeignete Maßnahmen verfügt und dass diese Maßnahmen den aktuellen technologischen Sicherheitsstandards, wie z. B. "VeriSign", entsprechen. Der Zugriff auf Transaktionsdienste und Dienste, die die Erfassung persönlicher Daten beinhalten, erfolgt in einer sicheren Umgebung unter Verwendung des SSL-Protokolls (Secure Socket Layer) mit einer Hochsicherheitsverschlüsselung von 128 Bit. Der sichere Server baut eine Verbindung auf, so dass die Informationen verschlüsselt übertragen werden. Dadurch wird sichergestellt, dass alle übertragenen Inhalte nur für den "Client"-Computer und den MOVIE PARK-Server verständlich sind. Benutzer können überprüfen, ob sie sich in einer sicheren Umgebung befinden, wenn ein geschlossenes Vorhängeschloss in der Statusleiste ihres Browsers erscheint. Die Sicherheit der MOVIE PARK-Server wird durch ein von VeriSign ausgestelltes Zertifikat gewährleistet. Dieses Zertifikat garantiert, dass die Nutzer ihre Daten an einen Server von MOVIE PARK und nicht an einen sich ausgebenden Dritten übermitteln. 

Im Rahmen seines Engagements zur Betrugsprävention wird MOVIE PARK mit allen Zahlungsplattformen, die für den Kauf von auf der Website verfügbaren Produkten/Dienstleistungen verwendet werden, und mit den zuständigen Behörden zusammenarbeiten, indem es die erforderlichen Informationen über jede Transaktion zur Verfügung stellt, stets unter strikter Einhaltung aller geltenden rechtlichen Anforderungen. 

Werden Zahlungen durch den Käufer nachträglich storniert, Kreditkartenbelastungen beanstandet oder sonstige Unstimmigkeiten bei der Bestellung festgestellt, ist MOVIE PARK berechtigt, die Tickets / Voucher zu stornieren und den Zugang zum Park zu verweigern. 

Der Käufer weist seine durch die angegebene Bankleitzahl bezeichnete Bank an, bei Nichteinlösung der Kreditkartenzahlung MOVIE PARK und der Computop GmbH auf Verlangen Namen und Anschrift des Käufers mitzuteilen, damit diese ihre Ansprüche gegenüber dem Käufer geltend machen können. 

2. WIDERRUFSRECHT

Wenn Sie Verbraucher sind (d.h. eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), haben Sie das Recht, Ihre Bestellung nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen zu widerrufen.

Bitte beachten Sie: Es besteht kein Widerrufsrecht nach den Vorschriften über Fernabsatzverträge gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB bei der Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einem spezifischen Termin oder einen spezifischen Zeitraum vorsieht. 

Online erworbene Eintrittskarten und Voucher, die für einen bestimmten Termin oder einen bestimmten Zeitraum gelten (z.B. Tageskarten, Saisonpass, Kombi-Tickets), sind daher vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. 

Widerrufsbelehrung 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt bei Dienstleistungen mit dem Tag des Vertragsabschlusses und bei Waren mit dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

MOVIE PARK Germany GmbH 
Warner Allee 1 
D - 46244 Bottrop 
Fax: 02045 899 712 
E-Mail: info@moviepark.de

über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren, indem Sie eine eindeutige Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) übermitteln. Sie können dafür das in der Anlage beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung der Widerrufserklärung vor Ablauf der Widerrufsfrist.

Folgen des Widerrufs 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs werden wir den Voucher-QR-Code ungültig machen.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. 

Ende der Widerrufsbelehrung 

3. GEWÄHRLEISTUNG / REKLAMATIONEN

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie mit dem gekauften Produkt und/oder Dienstleistung nicht zufrieden sind, senden Sie Ihre Reklamation bitte an: 

MOVIE PARK Germany GmbH, Warner Allee 1, D-46244 Bottrop  
Telefon: 02045 899899,  
E-Mail: info@moviepark.de

Ihre Reklamation wird mit einer Referenznummer versehen und Sie erhalten eine Eingangsbestätigung.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) für Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmen aus Online-Kaufverträgen und Online-Dienstleistungsverträgen zur Verfügung, die Sie unter folgender Adresse finden:

https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/?event=main.home2.show 

MOVIE PARK ist nicht verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen und MOVIE PARK bietet die Teilnahme an einem solchen Verfahren nicht an.

4. HAFTUNG

MOVIE PARK haftet unbeschränkt bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit sowie bei der Verletzung von Körper, Leben und Gesundheit und bei der Verletzung des Produkthaftungsgesetzes. Für fahrlässig verursachte Sach- und Vermögensschäden haftet MOVIE PARK nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, jedoch der Höhe nach begrenzt auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schaden (wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung den Vertrag prägt und auf die der Käufer vertrauen darf). 

Soweit die Haftung von MOVIE PARK ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für deren Organe, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

5. DATENSCHUTZ

MOVIE PARK verarbeitet alle personenbezogenen Daten, die die Geschäftsbeziehung mit dem Käufer betreffen, auf der Grundlage der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und anderer anwendbarer Datenschutzbestimmungen. Die Richtlinien zur Einhaltung der Bestimmungen zum Schutz der Privatsphäre sind in der Datenschutzerklärung von MOVIE PARK [LINK ZUR DATENSCHUTZERKLÄRUNG] dargelegt

6. ANWENDBARES RECHT

Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, soweit nicht zwingende Verbraucherschutzvorschriften die Anwendung eines anderen Rechts vorschreiben.

II. PRODUKTSPEZIFISCHE BESONDERE BEDINGUNGEN

BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR EINTRITTSKARTEN

1. Ihre Eintrittskarte berechtigt ausschließlich zum Eintritt in den Freizeitpark MOVIE PARK, Bottrop (der "Park").

2. Bitte zerreißen, verfälschen oder fotokopieren Sie Ihre Eintrittskarte nicht. In einem solchen Fall kann Ihnen der Zutritt zum Park verweigert werden.

3. Sie können den Park direkt betreten, indem Sie den QR-Code, welchen Sie mit der Bestellbestätigung per E-Mail erhalten haben oder den QR-Code in der Movie Park App direkt an den Drehkreuzen scannen oder dem Personal vorzeigen. 

4. Ihr Ticket ist für das auf dem Ticket angegebene Datum bzw. den angegebenen Zeitraum und während der auf der Website des Parks angegebenen Öffnungszeiten gültig.  

5. Tagestickets sind NUR für den Tag gültig, der im Feld "Gültiges Datum" oben angegeben ist, AUSSER wenn Sie ein undatiertes Tagesticket kaufen.

6. Ein Saisonpass ist für die Nutzung in der angegebenen Saison gültig.

7. Ein Saisonpass wird beim ersten Besuch des Parks personalisiert und kann danach nur von dieser bestimmten Person genutzt werden. 

8. Ein Saisonpass erlaubt unbegrenzten Eintritt in den Park, kann aber aufgrund eines limitierten Tageskontingents für Saisonpass-Inhaber einer Reservierung unterliegen. Ausschlusstage werden im Vorfeld kommuniziert.  

9. Ein Saisonpass kann in verschiedenen Varianten (Gold/Silber/Bronze) mit spezifischen Vorteilen erworben werden, wie in den Produktinformation und unter www.moviepark.de/saisonpass beschrieben.    

10. Ein Kombi-Ticket (VIP, PAW PATROL, etc.) beinhaltet den Eintritt und bestimmte Zusatzleistungen (Menü, Fotopass, Parken, etc.) wie in der Produktbeschreibung angegeben.    

11. Jedes Tagesticket hat einen einzigartigen Kontroll-QR-Code, der NUR EINEN ZUGANG zum Park ermöglicht (einschließlich undatierter Tagestickets). Einmal entwertet, kann Ihr Ticket zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr verwendet werden.

12. 2-Tage-Tickets sind ausschließlich für den Tag nach dem Tag gültig, an dem Sie das ursprüngliche Tagesticket benutzt haben und sind nicht auf eine andere Person übertragbar.    

13. Wenn Sie den Park vorübergehend verlassen müssen, müssen Sie sich mit dem Zugangspersonal oder dem Visitor Welcome Center in Verbindung setzen, um einen neuen Zugang zum Park zu vereinbaren. Wenn Sie den Park unangekündigt verlassen, wird Ihnen der erneute Zutritt an diesem Tag nicht gestattet.

14. Wenn Sie eine Eintrittskarte mit besonderen Bedingungen erworben haben (Menschen mit Behinderungen, Menschen über 65 Jahre, Kinder usw.), müssen Sie Ihre Berechtigung zum Zeitpunkt des Zugangs durch ein offizielles Dokument (Ausweis, Behindertenausweis usw.) nachweisen.

15. Bitte bewahren Sie Ihr Ticket während Ihres Aufenthalts im Park auf und zeigen Sie es auf Verlangen jedem Mitarbeiter vor.

16. Der gewerbliche Weiterverkauf von Tickets an Dritte ist untersagt. 

17. Sie sind darüber informiert, dass der Park aufgrund von schlechtem Wetter oder aus Gründen der Parkkapazität, der Sicherheit oder der öffentlichen Gesundheit geschlossen werden kann. MOVIE PARK wird sich bemühen, Sie so weit wie möglich im Voraus über die Website und die offiziellen Profile in den sozialen Netzwerken zu informieren und Ihnen einen neuen Termin für die Nutzung Ihrer Eintrittskarten oder eine angemessene Abhilfe anzubieten.

BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR MENÜS

1. Dieses Produkt ist ein Zusatzprodukt und daher NICHT im Eintrittspreis des Parks enthalten, AUSSER wenn es Teil eines Kombi-Ticket ist.

2. Gegen Vorlage des ausgedruckten Menü-Vouchers mit QR-Code oder des QR-Codes aus der APP des Parks erhalten Sie im Visitor Welcome Center des Parks ein Ticket-Menü oder ein All-Inclusive-Armband, das in den ausgewählten Restaurants eingelöst werden kann.   

3. Sollten einige der ausgewählten Menüpunkte aus Gründen, die die Gastronomie nicht zu vertreten hat, nicht verfügbar sein, werden diese durch ein ähnliches oder besseres Produkt ersetzt.

4. Vollständige Informationen zu Allergenen sind auf der Website des Parks [LINK ALLERGENS] und in der jeweiligen Verkaufsstelle verfügbar, um Ihnen bei der Auswahl zu helfen. MOVIE PARK lehnt jede Verantwortung ab, wenn Sie ein Produkt konsumieren, gegen das Sie allergisch sind oder eine Unverträglichkeit haben. 

5. Ein Menü-Voucher ist mit einem eindeutigen Ticket-Menü verbunden, das einen eindeutigen Kontroll-QR-Code trägt und nur einmal verwendet werden kann. Der Voucher wird gegen das jeweils bestellte Menü eingetauscht.

6. Ein All-Inclusive-Angebot ist auf bestimmte Restaurants und die im Produktangebot genannten Sonderkonditionen beschränkt.

7. Sie können Ihr Menü-Voucher während der Öffnungszeiten der Gastronomie einlösen. Bitte informieren Sie sich über die Öffnungszeiten am Tag Ihres Besuchs im Visitor Welcome Center. 

8. Bitte verlieren Sie Ihren Menü-Voucher nicht, denn Sie müssen es zu der Einlösung in der Restaurant-Filiale vorlegen. Zerreißen, manipulieren, beschädigen oder fotokopieren Sie Ihr Ticket-Menü nicht. In jedem dieser Fälle wird Ihr Ticket-Menü ungültig. 

9. Ein All-Inclusive-Armband ist nicht übertragbar und nur gültig, wenn es unbeschädigt am Arm getragen wird. Ein All-Inclusive-Armband ist nur am Tag der Einlösung gültig. 

10. MOVIE PARK behält sich das Recht vor, gastronomische Einrichtungen aus Kapazitäts-, Sicherheits-, Lebensmittelsicherheits- und Gesundheitsgründen zu schließen.

BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR DEN "SPEEDY PASS"

1. Ein Speedy-Pass ist eine Zusatzleistung und daher NICHT im Eintrittspreis des Parks enthalten, AUSSER wenn er Teil eines Kombi-Tickets ist.          

2. Ein Speedy Pass ist in verschiedenen Varianten (Bronze, Silber, Gold, Nick Pass, etc.) erhältlich, die kürzere Wartezeiten bei ausgewählten Fahrgeschäften und Shows, wie im Produktangebot beschrieben, ermöglichen. Ein Speedy Pass ist nur für einen Zugang pro Fahrgeschäft gültig.

3. Gegen Vorlage des ausgedruckten Speedy Pass Vouchers mit dem QR-Code oder des QR-Codes in der APP des Parks erhalten Sie im Visitor Welcome  Center des Parks eine Speedy Pass-Card.            

4. Der Speedy Pass berechtigt nicht zur Wahl des Sitzplatzes in der Fahrt.  

5. Die Speedy Pass-Eingänge schließt 15 Minuten vor Schließung der Attraktion.  

6. Bitte benutzen Sie die Speedy Pass-Eingänge, um die Warteschlange derjenigen zu umgehen, die keinen Speedy-Pass haben.

7. Bitte beachten Sie, dass bei Fahrgeschäften, die gemeinsam mit Behinderten genutzt werden, diese immer bevorzugten Zugang haben. 

8. Der Speedy Pass ist übertragbar. Manipulierte Pässe sind ungültig.  

9. Beschädigte und/oder manipulierte Armbänder werden nicht ersetzt.

10. Wenn Sie Ihr Armband nicht korrekt am Handgelenk tragen, wird Ihnen der Zutritt zu den Fahrgeschäften verweigert.

11. MOVIE PARK übernimmt keine Verantwortung für verlorene Speedy Pass Karten oder Armbänder.

12. Die Betriebsordnung des Parks [LINK ZU DEN BETRIEBSREGELN] und die Regeln und Beschränkungen der Fahrgeschäfte werden hiermit durch Bezugnahme [LINK ZU DEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER FAHRGÄSTE] einbezogen. 

BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR DEN „FOTOPASS“

1. Dieses Produkt ist ein Zusatzprodukt und daher NICHT im Eintrittspreis des Parks enthalten, AUSSER wenn es Teil eines Kombi-Tickets ist. 

2. Gegen Vorlage des ausgedruckten Fotopass-Vouchers mit dem QR-Code oder dem QR-Code aus der APP des Parks erhalten Sie im Service Center des Parks eine Fotopass-Card. Die Fotopass-Card ist an den ausgewiesenen Fahrgeschäften/Ständen für die gekaufte Anzahl von Erinnerungsfotos einlösbar.              

3. Bitte zerreißen, verfälschen, beschädigen oder fotokopieren Sie Ihre Fotopass-Voucher oder -Card nicht. Zerrissene, manipulierte, beschädigte oder fotokopierte Voucher bzw. Cards können nicht für Erinnerungsfotos eingelöst werden.   

BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR MERCHANDISING-PRODUKTE

1. Ein Merchandising-Produkt ist ein Zusatzprodukt und daher NICHT im Eintrittspreis des Parks enthalten, AUSSER, wenn es Teil eines Kombi-Tickets ist.          

2. Online gekaufte Merchandising-Produkte werden nicht an den Käufer versandt, sondern werden im jeweiligen Shop des Parks zur Abholung bereitgestellt.  

3. Der Käufer muss den ausgedruckten Produkt-Voucher mit dem QR-Code oder den QR-Code aus der APP des Parks zur Abholung des Merchandising-Produkts vorlegen.

ANLAGE:

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. 

An: 

MOVIE PARK Germany GmbH 
Warner Allee 1 
D - 46244 Bottrop 
 

Fax: 02045 899 712 
 

E-Mail: info@moviepark.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

 

Bestellt am(*) /erhalten am(*): _______________

______________________________________________

Name des/der Verbraucher(s) 

______________________________________________ 

Anschrift des/der Verbraucher(s) 

_____________________________________________ 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

______________________________________________ 

Datum 

Mit Abstand der sicherste Familienausflug!

Mit Abstand der sicherste Familienausflug!