Gäste mit Behinderung

Regieanweisungen für Stars und Sternchen mit besonderen Bedürfnissen

Damit all unsere Stars und Sternchen einen hollywoodreifen Tag bei uns erleben können, gibt es hier hilfreiche Informationen.     

Movie Park Germany möchte unter dem Ziel der Inklusion für alle Gäste ein guter Gastgeber sein.

Diese Informationen wurden erstellt, um allen Gästen mit besonderen Bedürfnissen eine Möglichkeit der selbstbestimmten Selbsteinschätzung zu bieten.

Nur unsere Gäste kennen ihre Einschränkungen, wissen wie sie diese ausgleichen können und welche Risiken sie sich zumuten können.

Auf der anderen Seite kennen nur wir als Betreiber unseres Filmsets die Risiken der Fahrgeschäfte und Attraktionen, müssen diese mit unseren Gästen teilen und tragen mit unseren Gästen zusammen einen großen Anteil an Verantwortung. Basis unserer Informationen sind zahlreiche Gefährdungsbeurteilungen und Risikoeinschätzungen von Herstellern der Attraktionen und dem Movie Park Germany.

Bitte beachte, dass der Ausschluss von einer Fahrt aufgrund von Gesundheits- oder Sicherheitsgründen nicht als Diskriminierung zählt. Wir werden weiterhin alles Mögliche tun, um die Inklusion weiterzuentwickeln, ohne die Sicherheit unserer Gäste zu gefährden. Bei spezifischen Fragen zu Deinem Drehtag stehen Dir der Gästeservice im „Visitor Welcome Center“ und unsere Fachbereichsleiter zur Verfügung. 

 

Anreise

Parkplätze für unsere Special Guests befinden sich am Parkplatz D. Bitte melde Dich bei unserem Personal über die Freisprecheinrichtung an und halte Deinen Behindertenausweis bereit.

Wer darf auf unserem Parkplatz für Menschen mit Behinderung parken?

  • Besitzer eines Schwerbehindertenausweises in Verbindung mit dem blauen EU-Parkausweis für Menschen mit Behinderung
  • Besitzer eines Schwerbehindertenausweises mit dem Merkzeichen: aG (außergewöhnlich gehbehindert)
  • Besitzer eines Schwerbehindertenausweises mit dem Merkzeichen: Bl (blind) 

Solltest Du mit dem Zug anreisen, findest Du am Bahnhof Feldhausen eine barrierefreie Rampe.

Die Kasse für Stars und Sternchen mit besonderen Bedürfnissen findest Du auf der rechten Seite des Eingangs.

 

Aufenthalt im Movie Park Germany

Attraktionen, Restaurants, Shops und Shows sind weitgehend für Rollstuhlfahrer barrierefrei zugänglich. Ebenso wie die Meet& Greets mit unseren Maskottchen. Rollstuhlfahrer können bis auf wenige Ausnahmen Attraktionen über den Eingang besuchen. Solltest Du auf eine Barriere treffen, sprich biite unser Personal an. Wir haben abseits der offiziellen Wege Gänge und Fahrstühle, die für Deinen Rollstuhl befahrbar sind. Bitte beachte unsere Hinweise zur Benutzung der Attraktionen.

Für Rückfragen und Einzelfallentscheidungen, wende Dich bitte an unseren Gäste Service im „Visitor Welcome Center“.

Wende Dich bitte bei medizinischen Notfällen umgehend an unsere First Aid oder sprich unser Personal an.

Solltest Du an Ihrem Besuchstag einen Rollstuhl benötigen, findest Du unseren Rollstuhlverleih an unserem „Lost and found“.

 

Sanitäre Anlagen

Die großen Toiletten Anlagen des Parks sind für Rollstuhlfahrer geeignet. Ausnahmen sind die Anlagen am Riesenrad und in einzelnen Restaurants. Speziell für unsere kleinsten Oscarpreisträger gibt es zahlreiche Wickelmöglichkeiten. 

 

Begleithunde

Hunde sind im Movie Park nicht zugelassen. Begleithunde sind selbstverständlich von dieser Regelung ausgenommen. Wenn Du einen Hund mitführst, muss dieser stets angeleint blieben. In Shows und Attraktionen sind auch Begleithunde nicht zugelassen. Bitte melde Deinen vierbeinigen Begleiter an der Kasse an. 

Download Broschüre

Diese Handreichung wurde erstellt, um allen Gästen mit Einschränkungen eine Möglichkeit der selbstbestimmten Selbsteinschätzung zu bieten.

 

Informationen für Gehörlose und Menschen mit Einschränkungen des Sehvermögens

In einigen Attraktionen ist der Zugang erschwert. Bitte sprechen Sie unser Personal an.  

Tickets ab

39,90€