DATENSCHUTZ-GRUNDINFORMATIONEN FÜR KOMMERZIELLE INFORMATIONEN, RABATTE UND WERBEAKTIONEN

I. Verantwortliche

Indem Sie dieses Kästchen ankreuzen, ermächtigen Sie Parques Reunidos Servicios Centrales, S.A. und MoviePark Germany GmbH, Ihre personenbezogenen Daten einzeln als Verantwortliche und gemeinsam als Mitverantwortliche (im Folgenden die "Verantwortlichen") gemäß den hier und in der Datenschutzerklärung beschriebenen Bedingungen zu verarbeiten.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten (DSB): datenschutz@moviepark.de. Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder relevante Teile der Vereinbarung zwischen den für die Verarbeitung Verantwortlichen anfordern möchten, wenden Sie sich bitte auf einem der oben angegebenen Wege an den DSB.

II. Zweck und Rechtsgrundlage

Zusendung von kommerziellen Informationen und Informationen über Rabatte und Werbeaktionen. Nur wenn Sie uns ausdrücklich dazu ermächtigen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen kommerzielle Informationen und Informationen über Preisnachlässe und Werbeaktionen auf beliebigem Wege (einschließlich elektronischer Methoden) über Produkte und Dienstleistungen der europäischen Unternehmen der Parques Reunidos Gruppe zuzusenden, die mit der Freizeit- und Gastgewerbebranche, Jahreskarten, Veranstaltungen und Aktivitäten dieser Unternehmen in Verbindung stehen, auch vorbehaltlich einer vorherigen Profilerstellung und Analyse Ihrer Präferenzen durch automatisierte Entscheidungen, um sicherzustellen, dass wir Ihnen Informationen über die Produkte und Dienstleistungen anbieten können, von denen wir glauben, dass sie für Sie von größerem Interesse sein könnten. Ausführliche Informationen über die europäischen Unternehmen der Parques Reunidos Gruppe und die Informationen über die Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung. Um die Qualität Ihrer Daten zu gewährleisten, verwenden die Verantwortlichen ein zweistufiges Verifizierungsverfahren. Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu diesem Zweck zustimmen, erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie gebeten werden, Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen und zu bestätigen, dass Ihre Daten zu diesem Zweck verarbeitet werden können. Rechtmäßigkeitsgrundlage: Wir führen diese Verarbeitung nur durch, wenn Sie uns dazu ausdrücklich ermächtigt haben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über eine der unten und in der Datenschutzerklärung angegebenen Methoden widerrufen.

III. Empfänger

  • Wenn es erforderlich ist, um gesetzliche Pflichten zu erfüllen, die für die für die Verarbeitung Verantwortlichen nach dem Recht der Europäischen Union und/oder dem nationalen Recht gelten, können Ihre personenbezogenen Daten an Behörden, Richter und/oder die Gerichte und/oder die Staatsanwaltschaft weitergegeben werden.
  • Personenbezogene Daten können von Dienstleistern verarbeitet werden, die von den Verantwortlichen beauftragt wurden. Diese Dienstleister werden nur auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen und diese verarbeiten, um ihre Dienste im Auftrag und unter ständiger Einhaltung der Anweisungen der Verantwortlichen zu erbringen. Die Dienstleister dürfen diese personenbezogenen Daten nicht für eigene und/oder unbefugte Zwecke verwenden. Die Branche, in der diese Dienstleister tätig sind, kann unter anderem die Bereiche Informationssicherheit, Technologie, Marketing und Kundenmanagement umfassen.

Personenbezogene Daten werden nicht international übertragen. Wenn Sie der Zusendung von kommerziellen Informationen zustimmen, werden Ihre personenbezogenen Daten innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) durch den von den für die Verarbeitung Verantwortlichen beauftragten Dienstleister für E-Mail-Marketing-Plattformen (Salesforce) verarbeitet. Es ist jedoch möglich, dass in Ausnahmesituationen, z. B. bei einer Disaster Recovery Situation (d. h. dem Prozess zur Wiederherstellung von Daten und Funktionalitäten im Falle einer Systemunterbrechung durch eine natürliche oder vom Menschen verursachte Katastrophe), Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWR verarbeitet werden (internationaler Datentransfer), einschließlich Ländern, die kein mit dem Standard der europäischen Datenschutzbestimmungen vergleichbares Schutzniveau bieten (z. B. die USA). Für diesen Fall wurden mit diesem Dienstleister verbindliche vertragliche Vereinbarungen getroffen und angemessene Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten jederzeit gemäß einem angemessenen Schutzniveau verarbeitet werden, das dem im EWR geforderten Schutzniveau auf der Grundlage der in der Datenschutzrichtlinie beschriebenen Bedingungen und Schutzmaßnahmen entspricht.

IV. Rechte

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen oder Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch, Löschung, eingeschränkte Verarbeitung, Übertragbarkeit ausüben sowie das Recht, keinen automatisierten Entscheidungen, einschließlich Erstellung eines Profils, unterzogen zu werden, indem Sie Ihren Antrag zusammen mit einer Kopie Ihres Ausweises oder eines gleichwertigen amtlichen Dokuments an den DSB über die oben angegebene E-Mail-Adresse oder Postanschrift senden.

Wenn Sie dem Erhalt von Marketinginformationen zugestimmt haben, denken Sie bitte daran, dass Sie sich auch von unserer Mailingliste abmelden können, indem Sie auf den Link klicken, der zu diesem Zweck in jeder Marketingmitteilung enthalten ist, die Sie erhalten, wenn Sie uns Ihre ausdrückliche Erlaubnis dazu erteilt haben.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzkontrollbehörde (Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen) unter poststelle@ldi.nrw.de einzureichen.

V. Mehr Informationen

Umfassende Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten und eine Liste der europäischen Unternehmen der Parques Reunidos Gruppe, über die Sie auf Wunsch kommerzielle Informationen erhalten, finden Sie in der Datenschutzerklärung.

El parque en tus manos con nuestra app

El parque en tus manos con nuestra app